Scrunchies - Sie sind endlich zurück!

Der Scrunchie ist längst zurück und erobert wieder die Herzen der Frauen und Männer (ganz richtig, auch der Männer. Wir denken zurück an Jason Momoa 2019 bei den Oskars). Wie sollte es denn auch anders sein. Sie sind praktisch, es gibt sie in allen Ausführungen und Farben und sie ergänzen einfach jeden Look. Bereits die Vogue hat mehrere Artikel zu unserem Lieblingsaccessoire geschrieben und sogar namhafte Designer wie Versace, Valentino oder Miu Miu haben angefangen ihre eigenen Designs zu kreieren.

Alle Kategorien

Wissenswertes über Scrunchies

Ein Scrunchie ist laut Wikipedia ein mit Stoff überzogener elastischer Haargummi, mit dem mittellange bis lange Haare befestigt werden (praktisch können aber auch kurze Haare von einem Scrunchie geschmückt werden, zum Beispiel bei einem Half Bun).

Er wurde bereits 1963 von Philips E. Meyersvon erfunden und zwei Jahrzehnte später, nämlich 1987, von Rommy Revson patentiert. Die ehemalige Nachtklubsängerin und Pianistin war auf der Suche nach einer sanfteren Alternative zu herkömmlichen Haargummis und entwarf ihren ersten Scrunchie. Ob man es glaubt oder nicht - das Design wurde vom Bund ihrer Pyjamahose inspiriert!

Die Erfolgszeiten der Scrunchies liegen zwischen den 1980er und 1990er Jahren. Janet Jackson, Paula Abdul, Demi Moore, und Sarah Jessica Parker – sie alle trugen einen. Und wenn wir uns die Pop-Königin Madonna in den 80ern vorstellen, dann nur mit Scrunchie. Serien wie Seinfeld, Friends oder Fullhouse belegen ihre damalige Beliebtheit.

Sein Comeback verdanken wir J. Lo und ihrem Auftritt 2015 in einer April-Folge von American Idol. Da bezauberte sie die Zuschauer mit einem bedruckten Crop-Top, einer passenden Hose von Emanuel Ungaro, sowie schwarzen Pumps von Jimmy Choo. Aber was wirklich Schlagzeilen machte waren ihre Haare – ein hoher Pony mit einem schwarzen Scrunchie. 2017 war der Scrunchie dann offiziell wieder ein Accessoire eines jeden Trendsetters, als Kim Kardashian mit ihrem weißen Kleid von Helmut Lang Seen By Shayne Oliver fotografiert wurde. Denn passend dazu trug sie ihren weißen Scrunchie in einem hochgebundenen Pony.

Nun rocken auch "it" girls wie Hailey Bieber, Bella and Gigi Hadid, gemeinsam mit Sängerinnen wie Selena Gomez und JoJo Siwa den Scrunchie.

Vorteile von Scrunchies

Der wichtigste Vorteil ist, dass der Scrunchie sehr schonend zu deinem Haar ist und keine widerspenstigen Dellen hinterlässt. Er wird nämlich aus einem Gummiband hergestellt, das in einem Stoffschlauch verborgen ist. Der Stoff schützt also dein Haar und zieht nicht an den Haaren. Auch um das Handgelenk getragen, fühlt er sich angenehmer an als die herkömmlichen Haargummis, die einen Abdruck in deiner Haut hinterlassen.

Des Weiteren kannst du dein Outfit mit einem Scrunchie aufwerten, es gibt sie nämlich in jeder Farbe und in den unterschiedlichsten Stoffarten. Wenn du Akzente setzen möchtest, könntest du einen Scrunchie mit Leopardenmuster auswählen oder wenn dein Outfit eleganter aussehen sollte könntest du dich vielleicht für einen Scrunchie aus Seide geschmückt mit einer Schleife entscheiden.

Ganz nebenbei lassen sich auch einfache und cool aussehende Frisuren herzaubern. Ein Dutt, ein High-Pony-Tail, ein Half-Bun oder ein Zopf.

Scrunchies waren out?

Aber wenn Scrunchies jetzt wieder toll sind und wir sie lieben, warum waren sie für zwei Jahrzehnte OUT? Bei unseren Recherchen sind wir immer wieder auf folgenden Satz gestoßen: "And if you would shut your trap, I could tell you that I love, love, loved it! I loved it... Except for one huge problem. You have your leading lady running all over town wearing a scrunchie. A SCRUNCHIE!" Dieser Satz stammt von unserem Lieblingscharakter aus der Serie 'Sex and the City', nämlich von Carrie Bradshaw. Und ja, sie war eine bekannte Scrunchie-Gegnerin. Mit diesem Satz kritisierte sie ihren Freund Berger, weil er einen Scrunchie in seinem Roman erwähnte. Spätestens nach dieser Aussage haben wir alle unsere Scrunchies in die hinterste Schublade verbannt. Aber nun ist es wieder an der Zeit zu sagen: Nein, Carrie. Hier lagst du falsch. Scrunchies sind trendy und vielseitig und sie sind zurecht zurück!

DIY Scrunchie

Natürlich könnt ihr eure Scrunchies auch selbst nähen und euch kreativ austoben. So spart ihr nicht nur Geld, sondern könnt auch ganz individuelle Designs für euch kreieren.

Man muss dafür kein Näh-Profi sein. Ein einfacher Scrunchie lässt sich in 10 min fertig nähen und Stoffreste lassen sich total einfach verwerten.

Alles was ihr braucht ist eine Nähmaschine, Garn, Schere sowie ein Gummiband und etwas Stoff.

Im Internet findet ihr zahlreiche Anleitungen sowie kostenlose Schnittmuster:

Arten von Scrunchies

Es gibt unendlich viele Arten von Scrunchies, unzählige Farben und Muster, viele unterschiedliche Stoffe und verschiedene Größen. Und genau das macht Scrunchies so aufregend, es gibt immer den perfekten Scrunchie für deinen Look.

Scrunchies in Animal Print

Ob Leo-, Zebra-, Tiger- oder Schlangenmuster, Tiermuster gehören längst zu den Modebasics und man kann damit seinem Outfit den letzten fehlenden Schliff verpassen. Sehr stilvoll sehen Tiermuster zu gedeckten Farben aus, wer experimentierfreudiger ist, kann versuchen verschiedene Muster zu kombinieren.

Designer Scrunchies

Selbst die großen Designer haben ihn wieder für sich entdeckt und kreieren ihre eigenen: Versace, Valentino, Miu Miu, Balenciaga, Mansur Gavriel und Fendi haben den Scrunchie wieder in ihre Kollektionen mit aufgenommen.

Scrunchies in unterschiedlichen Größen

Mini, midi oder oversize. Das sind die gängigen Größen. Soll es etwas aufwendiger und auffälliger werden, dann greif zu einem oversize Scrunchie zu, für weniger oder bei dünnem Haar eignen sich vor allem die Mini Scrunchies.

Mit Schleife oder Tuch

Meine Favoriten sind die Scrunchies mit Schleife oder Tuch. Sie sind ein absoluter Eyecatcher und passen optimal zu einem edlen Kleid. Dafür eignen sich vor allem die Scrunchies in Samt oder Seide.

Sei auf unserer Seite willkommen

Wenn dein Herz, auch so wie unseres, für Scrunchies höherschlägt, dann bist du hier genau richtig. Wir zeigen dir die beste Auswahl in den verschiedensten Farben und Stoffen. Egal in welcher Größe und für welchen Anlass und wie du sie am besten kombinieren kannst.

„Because a scrunchie is simply not just a hair tie, it’s a statement!“

Dein Scrunchie-Team